about


Eine meiner Leidenschaften ist die Fotografie, die ich nun schon seit vielen Jahren mehr oder weniger intensiv betreibe.

Begonnen habe ich Anfang der achtziger Jahre mit analoger Technik. Zeitweise habe ich selber entwickelt und bin über Blitzwürfel, Kassetten- und Kleinbildfilme sowie zahlreiche Spiegelreflexkameras inzwischen im digitalen Zeitalter angekommen.

Zurzeit favorisiere ich eine spiegellose Kamera, mit der ich am Liebsten vorhandenes Licht nutze. Zusätzlich experimentiere ich mit entfesselten Blitzen und Dauerlicht.

Ich bevorzuge schwarz-weiß, weil ich ein Bild dadurch als intensiver und  klarer empfinde.

Bei der Bildbearbeitung verzichte ich weitgehend auf Retuschierungen um ein möglichst authentisches Bild zu erhalten.

 

Ich besuche gerne Workshops anderer Fotografen, um mich dadurch inspirieren zu lassen und meinen eigenen Stil zu verfeinern.

 

Falls sie sich von mir Fotografieren lassen möchten, freue ich mich auf ihre Anfrage.

Auch Modell Anfragen auf TFP Basis sind erwünscht.